Grass Lunch-Event am 27.11.2018

Einblicke in die Karriere einer Verwaltungsrätin

In der dritten Ausgabe der GrassLunch-Events in Zürich unter dem Motto «spannende Persönlichkeiten, spannende Karrieren» vom 27. November 2018 war Profi-VR und swissVR-Präsidentin Cornelia Ritz Bossicard unser Gesprächsgast.

Im Gespräch mit Senior Beraterin Andrea Gassner schilderte Cornelia Ritz Bossicard den über 30 Gästen, wie sie nach einer erfolgreichen internationalen Laufbahn als Revisionsleiterin im Jahr 2014 ihre neue Karriere als Verwaltungsrätin (unter anderem Valora Holding AG), Unternehmerin, Beraterin und Gastdozentin gestartet hat und umriss, was bei ihr die entscheidenden Schritte gewesen sind. Als Präsidentin von swissVR gab Cornelia Ritz Bossicard zudem interessante und realistische Einblicke zu aktuellen Themen und Herausforderungen in der Schweizer VR-Landschaft.

In der anschliessenden offenen Fragerunde interessierten die Gäste unter anderem, worauf es ankommt, um als VR tätig zu sein und welches Knowhow heute besonders gefragt ist. Cornelia Ritz Bossicards engagiertes Votum für Leidenschaft und Begeisterung für das was man tut, für die richtigen Kompetenzen am richtigen Ort und für Diversität als Voraussetzung für erfolgreiches Handeln bildete den Schlusspunkt des Gesprächs.

Beim anschliessenden Stehlunch war Gelegenheit zur Vertiefung des Gehörten und zum persönlichen Austausch und Netzwerken unter den Gästen. 

^ Seitenanfang