Outplacement: Fit for the Market

GRASS Outplacement und dessen auf Erfahrung, Wissen und Vertrauen basierende Prinzipien haben sich schon tausendfach bewährt:

  • Es ist ein klar strukturierter Prozess mit offener, transparenter Kommunikation über einen definierten Zeitraum oder bis zum erfolgreichen Start in einer neuen Position oder in die Selbstständigkeit.
  • In intensiver und fordernder Zusammenarbeit, gesteuert durch den persönlichen Berater, werden die Kandidaten – aufbauend auf der Kenntnis ihres Potenzial-Portfolios – schrittweise darauf vorbereitet, sich selbst im Arbeitsmarkt zu positionieren und zu vermarkten.
  • Die persönlichen GRASS-Berater sind erfahren und bewährt. Sie alle kennen die Unternehmensrealität durch eigene, mehrjährige Praxis in Managementfunktionen.
  • Auf der Basis eines engen Vertrauensverhältnisses können Kandidaten nicht nur auf das fundierte Know how des persönlichen Beraters, sondern auch auf das weitläufige GRASS-Netzwerk zugreifen.


In einem strukturierten Outplacement-Prozess erarbeiten wir in den drei Phasen ANALYSIEREN – FOKUSSIEREN – REALISIEREN und in sechs Schritten die Grundlagen für eine neue und erfolgreiche berufliche Zukunft.

 

Phase Outplacement

 

 

«Das Ziel bestimmt der Kandidat. Die GRASS- Experten motivieren, auch anspruchsvolle Ziele zu erreichen, denn Motivation ist der Antrieb zu Höchstleistungen.»

^ Seitenanfang